90 Jahre Tennis in Germersheim

zum 15. Sept. 2018 wird eingeladen 90 Jahre TC Germersheim in beschaulichen Rahmen zu feiern.

                 Los geht es um 11.00 Uhr im Clubhaus des TCG

90-JahreTCG_Termin

 

 

 

 

Advertisements

Ladies´Cup 2018

Wer nicht wagt, der  …. kann auch keinen Blumenstrauß gewinnen.

Allen Rufen der Wetterunken zum Trotz machten sich am Samstagmorgen 18 Damen auf den Weg zum Ladies´ Cup im TC Germersheim. Alle mit der festen Absicht, sich einen möglichst großen Strauß roter Rosen zu erspielen.

Zunächst sah es aber nicht danach aus, als könnte was draus werden. Nach den ersten beiden Durchgängen fing es an, heftig zu regnen, und die Plätze standen in null Komma nix unter Wasser. Der Ladies´ Cup drohte, sich in ein Kaffeekränzchen zu verwandeln, und die Unken rieben sich schon die Pfoten. Aber nichts da, das Wetter schlug wieder um, und die Sonne kam raus. Jetzt waren da nur noch die gefluteten Plätze!

An dieser Stelle geht ein DANKESCHÖN in Leuchtbuchstaben an Viktor Sedelnikov, unseren Platzwart.  Er nutzte die Regenpause beim Turnierspiel seines Sohnes, fuhr  in den TC Germersheim und präparierte die Plätze für die nächsten Durchgänge. Wir waren begeistert von seinem großen Engagement.

Für den Rest des Turniers schien die Sonne, und die Temperaturen boten ideale Voraussetzungen für sportliche Matches. Und die gab es dann auch!

Die Leistungsdichte der Spielerinnen war so hoch, dass es nach Anzahl gewonnener Durchgänge vier erste Plätze gab. Es musste also die Summe der gewonnen Spiele herangezogen werden, um die Turniersiegerin zu ermitteln.

Dann stand fest: Claudia Fuchs musste ihren Pokal vom letzen Jahr weitergeben an Kerstin Schega vom TuS Heiligenstein. Herzlichen Glückwunsch liebe Kerstin. Bereite dich auf eine schwierige Verteidigung des Pokals im nächsten Jahr vor.

Ganz besonders haben wir uns gefreut, dass Marianne Stelzer, die großzügige Sponsorin unseres Traditionscups,  selbst die Siegerehrung vornehmen konnte.  Sie hat sich zwischen all ihren Verpflichtungen die Zeit nehmen können, kam pünktlich zum letzten Durchgang und blieb dann bis zum Schluss dabei, um den von ihr gestifteten Wanderpokal zu überreichen.

Liebe Marianne, ganz herzlichen Dank dafür und für die wunderschönen Rosen, die zu gewinnen du uns seit so vielen Jahren ermöglichst.

IMG-20180825-WA0006

Marianne Stelzer überreicht den Pokal an die Turniersiegerin Kerstin Schega vom TuS Heiligenstein

 

Noch ein Dankeschön müssen wir hier loswerden, nämlich an Jim Boltz und Rolf Mauksch, die das Turnier wieder in ihrer unnachahmlich souveränen Art geleitet haben.

Dass wir viel Spaß hatten, ist diesen Zeilen sicher auch ohne weitere Worte zu entnehmen.

IMG-20180825-WA0002

Kerstin Schega mit dem Organisatoren Team Rolf Mauksch, Marianne Stelzer, Maria Wennemaring, Jim Boltz

IMG-20180825-WA0003

Die diesjährigen Teilnehmerinnen

Also dann, bis zum nächsten Mal in alter Frische !!!

Ladies Cup 2018

Am Samstag 25.08.2018 um 11 Uhr findet der diesjährige Ladies Cup auf der Anlage des TC Germersheim statt. Voraussichtliches Ende ist gegen 16:30 Uhr mit anschließender Siegerehrung. Gespielt werden Doppel, geeignet für alle Altersklassen und Spielstärken. Die Partnerinnen werden zugelost. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 €. Anmeldung mittels Teilnehmerliste im Tennisclub.

Saisoneröffnung 2018

Am vergangenen Samstag wurde die Saison durch unseren 1. Vorsitzenden Heinz-Günter Herzog offiziell eröffnet. Bei bestem Tenniswetter erhob er sein Glas mit den anwesenden Mitgliedern auf die neue Saison und wünschte allen eine sportliche und verletzungsfreie Saison und den Mannschaften viel Erfolg für die kommende Medenrunde.

Anschließend wurden die Damen- und Herrenmannschaft sowie Johanna Schüler für die erfolgreiche vergangen Saison gewürdigt.

  • Damen: Pfalzmeister 4er
  • Herren: Pfalzmeister 4er
  • Johanna Schüler: Pfalzmeisterin Mädchen U10

Danach fand die traditionelle Ehrung der langjährigen Mitglieder statt:

  • 10 Jahre: Priska und Jens Bertenbreiter
  • 25 Jahre: Sabine und Reiner Emrich, Ingeborg Baldermann, Ruth Schneider
  • 40 Jahre: Heide Hollstein, Heinz-Günter Herzog
  • 50 Jahre: Gerhard Bastian, Fritz Wüchner
  • 70 Jahre: Marianne Stelzer

Direkt im Anschluss ging es auf die Plätze um die ersten Bälle der neuen Freiluftsaison zu schlagen.

An dieser Stelle möchten wir auch nochmals auf den Tag der offenen Tür am Samstag 21.4. ab 14 Uhr hinweisen. Alle Interessierten bietet sich die Möglichkeit sich im Tennis zu versuchen.

Saisoneröffnung 2018

Am Samstag 14. April wird die Saison 2018 feierlich eröffnet. Dabei werden traditionell die Jubilare geehrt sowie die Erfolge der Mannschaften in der vergangenen Medenrunde. Die Mannschaftsspieler werden um vollzähliges Erscheinen gebeten.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen auf die neue Saison anzustoßen.

Erfolgreiches Abschneiden von Johanna Schüler beim Sichtungsturnier

Am vergangen Wochenende fand ein Tennis- Sichtungsturnier der Kategorie J2, für die unter 11 Jährigen, im Landesleistungszentrum Köln-Chorweiler, mit Ranglistenwertung für die deutsche Jugendrangliste und Leistungsklassenwertung statt. Zu dem Einladungstungsturnier wurden durch die Tennisverbände Mittelrhein (TVM), Niederrhein (TVN), Württemberg (WTV), Hessen (HTV) und Rheinland-Pfalz (RPF) insgesamt 16 Spielerinnen entsandt. In der ersten Runde traf die ungesetzte Johanna auf die für den TC Kaiserswert e.V spielende Lucia Bormann (TVN). Nach einem 1:4 Rückstand im ersten Satz, konnte Johanna das Spiel mit 6:4 und 6:3 für sich entscheiden. In der zweiten Runde hieß die Gegnerin Josephine Pasiut vom Kölner THC Stadion Rot Weiß (TVM). Nach Satzausgleich musste der Champions-Tiebreak die Entscheidung bringen. Am Ende hieß es 6:3, 3:6 und 11:9 für Johanna. Im Halbfinale traf Johanna auf Karla Bartel vom TC Brauweiler (TVM). Hier gewann Johanna das Match mit 6:4 und 6:2. Im Endspiel traf Johanna auf die Topgesetzte Lisann Brinkmann vom TC Dornberg (WTV). Nachdem Lisann Brinkmann mühelos und ohne Satzverlust das Endspiel erreichte, musste auch hier nach Satzausgleich der Champions- Tiebreak die Entscheidung bringen. Johanna unterlag jedoch mit 1:6, 6:4 und 5:10.  Der Präsident des TC Germersheim Heinz Günter Herzog  zeigte sich sehr erfreut über das Ergebnis von Johanna. Dies spiegelt die sehr gute Jugendförderung des TC Germersheim unter der Leitung des Vereinstrainers Norbert Koch wieder, so Herzog.