Liebe Mitglieder,

Allen wünsche ich auf diesem Wege

und noch etwas Geduld.

Der Verband schreibt:

Frühjahrsinstandsetzungen und Platzpflegemaßnahmen:
Da die Sportanlagen nach wie vor gesperrt sind und auch „Zusammenkünfte“ in den Tennisanlagen behördlich nicht erlaubt sind, dürfen Platzpflegemaßnahmen und Arbeiten für die Frühjahrsinstandsetzung auch nicht von kleinsten Mitgliedergruppen vorgenommen werden. Fachfirmen dürfen diese Arbeiten jedoch weiterhin verrichten.


 Die Plätze sind mittlerweile durch Fa. Klenert hergestellt.

Unser Platzwart hat bereits die Netze aufgehängt und pflegt die Plätze bis zur ersten Nutzung.

Für uns bedeutet dies nach wie vor, dass der vorgesehene Terminplan nicht einzuhalten ist und wir noch kein Zeitfenster haben.

Möglicherweise können wir ab Samstag, 25.4. 2020 mit dem Frühjahrsputz beginnen  und die Anlage auf Vordermann bringen.

Die Mitgliederversammlung sollten wir auf Mai verschieben. Hierzu erfolgt eine erneute Einladung.

Heinz-Günter Herzog

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s