Corona Update Samstag

Liebe Tennisbegeisterte,

die Informationen des Tennisverbandes sind nun da. Leider sind die Informationen wie erwartet nicht sehr positiv für uns. Die Halle muss ab Montag bis auf weiteres geschlossen bleiben. Ich halte euch hier auf dem Laufenden, falls es Änderungen oder Neuigkeiten gibt. Hier der Auszug aus der Meldung vom TV Pfalz:

„§ 10 Sport (1) Training und Wettkampf im Amateur- und Freizeitsport in Mannschaftsportarten und im Kontaktsport sind untersagt.  Die  sportliche Betätigung im Amateur- und Freizeitsport in Einzelsportarten auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist nur im Freien und nur alleine, zu zweit oder mit Personen, die dem eigenen Hausstand angehören, zulässig. Im Übrigen gilt das Abstandsgebot nach § 1 Abs. 2 Satz 1 während der gesamten sportlichen Betätigung.  Zuschauerinnen  und  Zuschauer  sind  nicht  zugelassen;  ausgenommen  sind Verwandte ersten und zweiten Grades bei der sportlichen Betätigung Minderjähriger.“

Leider lässt die Formulierung („…..nur im Freien….“) keinen Spielraum zu. Dies bedeutet, dass die Tennishallen in RLP ab dem 02.11.2020 nicht genutzt werden dürfen und der Spiel- und Trainingsbetrieb im Rahmen der vorgegebenen Bestimmungen nur im Freien stattfinden darf.

E-Mail TV Pfalz Stand 31.10.2020, 15:00 Uhr

Bleibt gesund und passt auf euch auf.
Viele Grüße
Jens

Corona Update

Liebe Tennisbegeisterte,

leider haben wir noch keine definitiven Informationen wie es mit dem Tennisbetrieb ab Montag weitergeht. Der Tennisverband wartet ebenfalls auf die gültigen Verfügungen der Behörden um zu sehen wie es weitergeht. Wir halten euch auf dem Laufenden, bzw. werden die Informationen hier weitergeben, sobald wir genaue Details haben.

Wir hoffen natürlich, dass uns die Verfügungen heute noch zugeschickt werden. Da die Beschlüsse der heutigen Landtagssitzung (14 Uhr) erst an die Behörden (z. B. Ordnungsämter) weitergegeben werden und von dort erst die Verbände erreichen, kann es unter Umständen auch Montag werden, bis wir definitiv wissen, ob die Tennishallen komplett geschlossen werden müssen oder ob noch Spiel- und Trainingsmöglichkeiten für unsere Sportart im November bestehen.

Auszug Info-Mail vom TV-Pfalz: Information (Stand 30.10.2020, 15:00 Uhr) zur aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie und den Auswirkungen auf den Tennissport

Vorstand TC Germersheim e.V.

Planung Sommermedenrunde

Liebe Tennisbegeisterte,

bereits Anfang Dezember müssen die Mannschaften für nächsten Sommer gemeldet werden. Wir müssen uns als Verein überlegen welche Mannschaften wir melden möchten.

  • Melden wir Herren 55, 60 und 65 als Spielgemeinschaft mit Sondernheim?
  • Melden wir Herren 40 oder Herren 30?
  • Melden wir Damen und Herren als 6er Mannschaften oder wieder als 4er?
  • Melden wir bei Damen und Herren vielleicht zweite Mannschaften?
  • Machen wir vielleicht Spielgemeinschaften?

Um all das beantworten und die Mannschaften melden zu können, benötigen wir einen ungefähren Überblick wer alles spielen möchte. Bitte wendet euch an unseren Sportwart Günter unter gua.maier@t-online.de und gebt an in welchen Mannschaften ihr spielen möchtet.

Im Jugendbereich hatten wir diesen Punkt bereits Ende des Sommers besprochen. Falls ihr nicht mehr sicher seid was ihr angegeben hattet oder ihr es euch anders überlegt habt, so kommt auf mich zu: per Mail: Vorstand@tcgermersheim.de oder per per WhatsApp: +49 179 2097584

Bitte gebt die Info auch in euren Spiel- und Trainingsgruppen weiter.

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Viele Grüße

Jens

Anlage winterfest – Teil 1

Heute fand der erste von zwei Arbeitseinsätzen statt, selbstverständlich Corona-Konform, d.h. mit Abständen und Mund-Nasen-Schutz in den Innenräumen. Es wurde das Laub zusammengekehrt und die Bänke und Sitzgelegenheiten außen wurden ins „Winterquartier“ gebracht. Außerdem wurde im Trainerraum weiter für Ordnung gesorgt und der erste Teil der alten Unterlagen gesichtet und zum Teil entsorgt.

Nächsten Samstag ist der zweite Einsatz, wieder von 10-14 Uhr. Wir hoffen auf rege Beteiligung der Mitglieder, denn die Anlage in Schuss zu halten erfordert den Einsatz aller. Und es wird wahrscheinlich die letzte Gelegenheit sein die Arbeitsstunden für dieses Jahr abzuleisten.

Stay informed – neuer Info-Newsletter

Wir möchten diesen Herbst gerne beginnen einen monatlichen Newsletter zu verteilen. Darin möchten wir regelmäßig über Clubaktivitäten und die Vorstandsarbeit auf dem Laufenden halten. Da wir Newsletter nur nach Anmeldung verschicken dürfen, werden alle Mitglieder gebeten sich für den Newsletter entweder per E-Mail an vorstand@tcgermersheim.de oder per Whatsapp an 0179/2097584 anzumelden.

Arbeitseinsatz Anlage winterfest machen

Am Samstag 24.10. und Samstag 31.10. jeweils von 10-14 Uhr ist Arbeitseinsatz um die Anlage winterfest zu machen, sowie einige Räumlichkeiten (z.B. Nebenraum Clubheim) aufzuräumen. Es bietet sich nochmal die Möglichkeit Arbeitsstunden abzuleisten.

Die entsprechenden Corona-Vorschriften und Abstände sind auch während den Arbeiten einzuhalten. Bitte Mund-Nasen-Bedeckungen nicht vergessen.

Beim Aufräumen so manchen Schatz geborgen

Vergangene Wochen haben wir zur Vorbereitung der Wintersaison den Trainerraum ein wenig entrümpelt und aufgeräumt. Dabei ist der eine oder andere Schatz aus alten Zeiten aufgetaucht.

Besonders spannend sind aber die beiden Festschriften vom 50jährigen Jubiläum des Clubs 1978 sowie vom 75jährigen Jubiläum 2003. Ich habe diese Zeugnisse der Clubgeschichte eingescannt und in unserer Historie verlinkt.

Festschrift 50 Jahre TC Germersheim (Achtung: Datei ist sehr groß)

Festschrift 75 Jahre TC Germersheim