Letzter Arbeitseinsatz dieses Jahr

Am vergangenen Samstag war der letzte Arbeitseinsatz dieses Jahr. Trotz des schönen Wetters waren leider nur sehr wenige Helfer dem Aufruf gefolgt.

Priska und Lisa haben die Aufräumarbeiten und das Ausmisten der (teils 50 Jahre) alten Unterlagen im Trainerraum fortgesetzt.

Marvin und Jens haben die Wand mit Infos und Platzbelegung renoviert: Infoboard und Platzbelegung im Eingangsbereich renoviert

Corona Update

Liebe Tennisbegeisterte,

leider haben wir noch keine definitiven Informationen wie es mit dem Tennisbetrieb ab Montag weitergeht. Der Tennisverband wartet ebenfalls auf die gültigen Verfügungen der Behörden um zu sehen wie es weitergeht. Wir halten euch auf dem Laufenden, bzw. werden die Informationen hier weitergeben, sobald wir genaue Details haben.

Wir hoffen natürlich, dass uns die Verfügungen heute noch zugeschickt werden. Da die Beschlüsse der heutigen Landtagssitzung (14 Uhr) erst an die Behörden (z. B. Ordnungsämter) weitergegeben werden und von dort erst die Verbände erreichen, kann es unter Umständen auch Montag werden, bis wir definitiv wissen, ob die Tennishallen komplett geschlossen werden müssen oder ob noch Spiel- und Trainingsmöglichkeiten für unsere Sportart im November bestehen.

Auszug Info-Mail vom TV-Pfalz: Information (Stand 30.10.2020, 15:00 Uhr) zur aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie und den Auswirkungen auf den Tennissport

Vorstand TC Germersheim e.V.

Anlage winterfest – Teil 1

Heute fand der erste von zwei Arbeitseinsätzen statt, selbstverständlich Corona-Konform, d.h. mit Abständen und Mund-Nasen-Schutz in den Innenräumen. Es wurde das Laub zusammengekehrt und die Bänke und Sitzgelegenheiten außen wurden ins „Winterquartier“ gebracht. Außerdem wurde im Trainerraum weiter für Ordnung gesorgt und der erste Teil der alten Unterlagen gesichtet und zum Teil entsorgt.

Nächsten Samstag ist der zweite Einsatz, wieder von 10-14 Uhr. Wir hoffen auf rege Beteiligung der Mitglieder, denn die Anlage in Schuss zu halten erfordert den Einsatz aller. Und es wird wahrscheinlich die letzte Gelegenheit sein die Arbeitsstunden für dieses Jahr abzuleisten.

Arbeitseinsatz Anlage winterfest machen

Am Samstag 24.10. und Samstag 31.10. jeweils von 10-14 Uhr ist Arbeitseinsatz um die Anlage winterfest zu machen, sowie einige Räumlichkeiten (z.B. Nebenraum Clubheim) aufzuräumen. Es bietet sich nochmal die Möglichkeit Arbeitsstunden abzuleisten.

Die entsprechenden Corona-Vorschriften und Abstände sind auch während den Arbeiten einzuhalten. Bitte Mund-Nasen-Bedeckungen nicht vergessen.

Beim Aufräumen so manchen Schatz geborgen

Vergangene Wochen haben wir zur Vorbereitung der Wintersaison den Trainerraum ein wenig entrümpelt und aufgeräumt. Dabei ist der eine oder andere Schatz aus alten Zeiten aufgetaucht.

Besonders spannend sind aber die beiden Festschriften vom 50jährigen Jubiläum des Clubs 1978 sowie vom 75jährigen Jubiläum 2003. Ich habe diese Zeugnisse der Clubgeschichte eingescannt und in unserer Historie verlinkt.

Festschrift 50 Jahre TC Germersheim (Achtung: Datei ist sehr groß)

Festschrift 75 Jahre TC Germersheim

Aktuelle Informationen zur Corona Pandemie des Tennisverband Pfalz

Liebe Tennisfreunde,

der Tennisverband Pfalz hat am 20.3. einige Handlungsempfehlungen für die Vereine und Mitglieder herausgegeben, insbesondere betreffend die Punkte

  •  „Mannschafts – Wettkampfrunde“ (= „Medenrunde“) und die
  •  „Frühjahrsinstandsetzungen“

Die genauen Details können unter Hinweise zur Corona Pandemie (Stand 20.03.2020) nachgelesen werden.

Die wichtigsten Infos im Überblick:

  • Die Medenrunde wird im Mai 2020 komplett ausgesetzt
  • Aufgrund der behördlichen Anweisungen sind Arbeitseinsätze und sonstige Zusammenkünfte im Tennisclub nicht gestattet (Anmerkung: Dies betrifft auf die Nutzung der Halle!)

 

Bitte nehmt die Hinweise der Behörden ernst, bleibt nach Möglichkeit zu Hause.

Passt auf euch auf, bleibt gesund.

Viele Grüße

Die Vorstandschaft

Kletterhaus für die kleinen Mitglieder

Vor einigen Jahren war die Schaukel beim TC morsch geworden und musste aus Sicherheitsgründen abgebaut werden. Seitdem gab es für die kleinsten Mitglieder und Gäste keine Spielmöglichkeit mehr.
Glücklicherweise konnte nun ein gebrauchtes Kletterhaus organisiert werden. An zwei arbeitsreichen und anstrengenden Samstagen haben Priska, Sascha und Jens das Kletterhaus erst in Lingenfeld abgebaut und anschließend beim TC wieder aufgebaut. 8 Stunden für den Abbau und 6 Stunden für den Aufbau. Aber das Ergebnis spricht für sich. Wir hoffen dass sich im nächsten Sommer die Kinder an diesem tollen Spielgerät erfreuen können.

Vielen Dank an Priska, Sascha und Jens für den Einsatz.

Frühjahrsinstandsetzung

Die letzten beiden Samstag fanden die Frühjahrsinstandsetzungen auf der Anlage statt. Zahlreiche Mitglieder machten sich unter Anleitung unseres technischen Leiters Ralf daran, die Anlage für den Spielbetrieb herzurichten. Die Grünanlagen rund um die Plätze wurden von Laub und Unrat gereinigt und viele Verschönerungsarbeiten wurden vorgenommen.

Auch am kommenden Samstag besteht nochmal die Möglichkeit im Rahmen des Arbeitseinsatzes ab 10 Uhr Arbeitsstunden abzuleisten. Die Vorstandschaft bittet um zahlreiches Erscheinen um auch die letzten notwendigen Arbeiten abschließen zu können und die Anlage für den Sommerbetrieb in besten Zustand präsentieren zu können.