Terminblocker Play & Grill mit der Jugend des TC Römerberg

Liebe Kinder, Jugendliche und Eltern,

sicherlich habt ihr mitbekommen, dass wir in Zukunft mit dem TC Römerberg zusammenarbeiten und z.B. gemeinsame Trainingsgruppen und nächsten Sommer gemeinsame Mannschaften einrichten möchten.

Da fänden wir es eine gute Idee, sich vor dem ersten Training oder ersten Medenspiel kennenzulernen. Wir hatten ja in den Versammlungen bereits ein Play & Grill angekündigt. Als Termin für das Play & Grill haben wir nun den folgenden Termin festgelegt:

Samstag 19.09.2020 ab 14 Uhr

Wir werden erst gemeinsam ein paar Bälle schlagen und anschließend grillen und natürlich die ganze Zeit viel Spaß haben.

Genauere Details hinsichtlich der Versorgung der Verköstigung und weiteres folgen in den nächsten Tagen.

Gemeinschaft lebt vom Mitmachen. Ich fände es ein gutes Zeichen wenn wir vom TC Germersheim sehr zahlreich vertreten sind. Auch Eltern und Geschwister sind herzlichst willkommen. Bitte gebt mir daher Rückmeldung ob ihr dabei seid oder nicht.

Bitte teilt die Information mit euren Mannschaftskolleginnen/en und Mitspieler/innen, da ich nicht von allen E-Mail Adressen habe.

Bei Fragen stehe ich euch ebenfalls zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen

Jens Bertenbreiter

Angepasste Zeiten für das Übergangstraining für U9 und U10

Aus gegebenem Anlass ändern sich die Trainingszeiten für das Übergangstraining für die U9 und U10 ab sofort auf Mittwoch 17:30 Uhr.

Hier nochmal alle Zeiten in der Übersicht:

  • Männliche U15, männliche U18, Herren, Interessierte: Freitags 18-20 Uhr
  • Weibliche U15, weibliche U18, Damen, Interessierte: Montags 18 – 19:30 Uhr
  • Gemischte U12: Montags ab 17 Uhr
  • U10, U9 und Jünger: Mittwochs 17:30 – 18:30 Uhr

Bitte denkt auch an die Versammlung am Freitag 4.9. um 17 Uhr um Training und die kommende Sommerrunde zu besprechen. Falls ihr nicht letzten Freitag da wart und nicht könnt am Freitag, so kommt unbedingt auf uns zu zwecks Trainingsteilnahme und Planung für den Winter.

Trainingsplanung und Vorstellung neuer Trainer

Liebe Kinder, Eltern, Jugendliche und alle Mannschaftsspieler und Interessierten,

Wir haben gute Nachrichten: Wir haben einen neuen Vereinstrainer für den TC Germersheim, den wir euch gerne bei unseren Treffen am 28.8. und 4.9. jeweils 17 Uhr vorstellen.

Wie bereits angekündigt möchten wir bei diesen beiden Terminen das Wintertraining und die kommende Saison planen.

Da sich der Trainingsbetrieb gegenüber den vergangenen Jahren ändern wird, ist es wichtig, dass ihr zu einem der beiden Treffen kommt und euch verbindlich für das Wintertraining anmeldet. Ohne eine verbindliche Anmeldung ist eine Einplanung in die Trainingsgruppen nicht möglich.

Falls ihr zu beiden Treffen nicht kommen könnt, so meldet euch zwecks Training und Sommersaison bitte bei mir:

  • Jens Bertenbreiter
  • E-Mail: jens.bertenbreiter@periti.de
  • Tel./WhatsApp: 0179/2097584

Hier nochmal die vorläufigen Zeiten für das Übergangstraining:

  • Männliche U15, männliche U18, Herren, Interessierte: Freitags 18-20 Uhr (Start ab 14.08.)
  • Weibliche U15, weibliche U18, Damen, Interessierte: Montags 18 – 20 Uhr (Start ab 17.08.)
  • Gemischte U12: Montags ab 17 Uhr (Start ab 17.08.)
  • U10: Freitags 17-18 Uhr (Start ab 21.08.)
  • U9 und Jünger: Freitags 16-17 Uhr (Start ab 21.08)

Leider war die Resonanz auf das angebotene Übergangstraining bisher nicht sehr groß, was sehr schade ist. Bitte macht von dem Angebot Gebrauch. Falls die Termine unpassend sind, so lasst es uns wissen, wir finden bestimmt Lösungen. Möglicherweise werden wir die Termine noch etwas anpassen. Darüber werden wir auf der Homepage informieren.

Weiterhin der Hinweis, dass ihr als Mitglieder auf den Außenplätzen spielberechtigt seid, auch ohne das offizielles Training stattfindet. Ich kann euch nur empfehlen, nutzt den restlichen Sommer, verabredet euch untereinander und spielt ein wenig. Das bringt Spaß und Bewegung.

Wir freuen uns auf euch beim Übergangstraining und den beiden Treffen und hoffen auf jeweils rege Teilnahme.

Mit sportlichem Gruß

Jens Bertenbreiter
Jugendwart TC Germersheim
Tel.: 0179 / 2097584
Jens.bertenbreiter@periti.de
http://www.tcgermersheim.de

Zeiten für Übergangstraining bis zum Winter

Männliche U15, männliche U18, Herren, Interessierte: Freitags 18-20 Uhr (Start ab 14.08.)

Weibliche U15, weibliche U18, Damen, Interessierte: Montags 18 – 20 Uhr (Start ab 17.08.)

Gemischte U12: Montags ab 17 Uhr (Start ab 17.08.)

U10: Freitags 17-18 Uhr (Start ab 21.08.)

U9 und Jünger: Freitags 16-17 Uhr (Start ab 21.08)

Kletterhaus für die kleinen Mitglieder

Vor einigen Jahren war die Schaukel beim TC morsch geworden und musste aus Sicherheitsgründen abgebaut werden. Seitdem gab es für die kleinsten Mitglieder und Gäste keine Spielmöglichkeit mehr.
Glücklicherweise konnte nun ein gebrauchtes Kletterhaus organisiert werden. An zwei arbeitsreichen und anstrengenden Samstagen haben Priska, Sascha und Jens das Kletterhaus erst in Lingenfeld abgebaut und anschließend beim TC wieder aufgebaut. 8 Stunden für den Abbau und 6 Stunden für den Aufbau. Aber das Ergebnis spricht für sich. Wir hoffen dass sich im nächsten Sommer die Kinder an diesem tollen Spielgerät erfreuen können.

Vielen Dank an Priska, Sascha und Jens für den Einsatz.

Erfolgreiches Abschneiden von Johanna Schüler beim Sichtungsturnier

Am vergangen Wochenende fand ein Tennis- Sichtungsturnier der Kategorie J2, für die unter 11 Jährigen, im Landesleistungszentrum Köln-Chorweiler, mit Ranglistenwertung für die deutsche Jugendrangliste und Leistungsklassenwertung statt. Zu dem Einladungstungsturnier wurden durch die Tennisverbände Mittelrhein (TVM), Niederrhein (TVN), Württemberg (WTV), Hessen (HTV) und Rheinland-Pfalz (RPF) insgesamt 16 Spielerinnen entsandt. In der ersten Runde traf die ungesetzte Johanna auf die für den TC Kaiserswert e.V spielende Lucia Bormann (TVN). Nach einem 1:4 Rückstand im ersten Satz, konnte Johanna das Spiel mit 6:4 und 6:3 für sich entscheiden. In der zweiten Runde hieß die Gegnerin Josephine Pasiut vom Kölner THC Stadion Rot Weiß (TVM). Nach Satzausgleich musste der Champions-Tiebreak die Entscheidung bringen. Am Ende hieß es 6:3, 3:6 und 11:9 für Johanna. Im Halbfinale traf Johanna auf Karla Bartel vom TC Brauweiler (TVM). Hier gewann Johanna das Match mit 6:4 und 6:2. Im Endspiel traf Johanna auf die Topgesetzte Lisann Brinkmann vom TC Dornberg (WTV). Nachdem Lisann Brinkmann mühelos und ohne Satzverlust das Endspiel erreichte, musste auch hier nach Satzausgleich der Champions- Tiebreak die Entscheidung bringen. Johanna unterlag jedoch mit 1:6, 6:4 und 5:10.  Der Präsident des TC Germersheim Heinz Günter Herzog  zeigte sich sehr erfreut über das Ergebnis von Johanna. Dies spiegelt die sehr gute Jugendförderung des TC Germersheim unter der Leitung des Vereinstrainers Norbert Koch wieder, so Herzog.