Einsteigerkurs Erwachsene

Lerne Tennisspielen in nur 6 Wochen

Tennis hat sich schon länger gereizt. Du denkst Tennis ist ein sehr technischer Sport? Richtig. Du denkst Tennis ist schwierig und das Erlernen dauert Jahre? Falsch.

In unserem Einsteigerkurs für Erwachsene lernst du in 6 Trainingseinheiten die Grundlagen des Tennisspielen. Bereits nach den ersten Stunden wirst du in der Lage sein mit anderen Spielern Ballwechsel zu spielen. Neben der Technik lernst du auch die Zählweise und ein paar spieltaktische Grundlagen.

Tennis Express

Der Einsteigerkurs umfasst insgesamt 12 Stunden, aufgeteilt in 6 Einheiten a zwei Stunden. Davon sind 90 Minuten mit Trainer und jeweils noch eine halbe Stunde freies Spielen um das Erlernte direkt anzuwenden.

Der Kurs ist für Vierergruppen ausgelegt. Das ist im Tennis die optimale Trainingsgruppengröße. Das Training in der Gruppe fördert nicht nur den Erfolg, gemeinsam macht das Training auch viel mehr Spaß. Und in der Gruppe kann das Erlernte zwischen den Trainings gleich im freien Spiel umgesetzt werden. Als Mitglied kannst du im Sommer so oft du willst auf den Außenplätzen spielen. Am besten trefft ihr euch in der Gruppe ein zweites Mal die Woche zum spielen.

Der Einsteigerkurs beinhaltet:

  • 6 Unterrichtseinheiten a 1,5 Stunden (4er Gruppe)
  • Spiel und Spaß in der Gruppe, viele nette Leute kennenlernen
  • Nach dem Spiel relaxen auf unserer großen Terrasse
  • Leihschläger, falls du noch keinen eigenen Schläger hast
  • Anleitung und Tipps von einem professionellen Trainer

Der Einsteigerkurs kostest dich:

Schick die Beitrittserklärung per E-Mail an Vorstand@tcgermersheim.de.

Ziel des Einsteigerkurses ist es, dass du möglichst schnell die Grundlagen des Tennispielen erlernst und nach kurzer Zeit bereits mit deinen Freunden spielen kannst. Dazu wird in diesem Kurs mit druckreduzierten Bällen begonnen. Diese sind langsamer als die normalen gelben Bälle. Im Laufe des Kurses wird nach und nach auf schneller Bälle gewechselt.

Nachfolgende Übersicht zeigt den ungefähren Ablauf des Einsteigerkurses. Am Ende jeder Trainingseinheit steht eine halbe Stunde freies Spielen der Trainingsgruppe auf dem Programm. Dies hilft das zuvor gelernte anzuwenden und zu festigen.

Trainingseinheit 1Einführung in den Kurs und Besprechung der Inhalte
Erwerben der Grobform der Grundschläge zur Entwicklung von Sicherheit an der Grundlinie
Grundlagen des Aufschlags und Returns
Miteinander spielen und Lernen der Match Tie-Break-Zählweise
Trainingseinheit 2Sicherheit der Schläge von der Grundlinie
Bewegen des Gegners an der Grundlinie und Erlernen einer guten Position im Spiel
Erwerben der Grobform des Aufschlags und Returns
Erlernen der normalen Zählweise und Spielen mit der normalen Zählweise
Trainingseinheit 3Bewegen des Gegners mit Aufschlag und Return
Verstehen der richtigen Position auf dem Spielfeld im Einzel
Spielen an der Grundlinie in Einzel und Doppel
Erlernen des Punktegewinns in einem Match
Trainingseinheit 4Erwerb des Flugballspiels im Einzel
Kombinieren verschiedener Spielsituationen im Einzel
Erlernen der grundlegenden Positionen und der Teamarbeit im Doppel
Erlernen der grundlegenden Doppelformationen – einer hinten/einer vorne
Aufschlag und Return im Doppel
Trainingseinheit 5Erwerben des Flugballspiels im Doppel
Spielen von Matches im Einzel und Doppel mit normaler Zählweise
Trainingseinheit 6Einzel- und Doppelwettkämpfe spielen und dabei verschiedene Spielsituationen und Spielstile anwenden.
Ankündigungen und Aushänge – Spielmöglichkeiten, Wettkämpfe (Turniere) und Betreuung im Club (Verein)